GE-F60

Der GE-F60 ist eine ideale Lösung für Stromspeicherbatterien für Privathaushalte oder Gewerbebetriebe, die eine Notstromversorgung mit hoher Leistung oder eine netzunabhängige Versorgung sowie Frequenzregulierung oder die Integration erneuerbarer Energien benötigen. Er kann mit Solar-, Wind- und Dieselgeneratoren sowie Netzversorgung betrieben werden. Sicherheit steht mit mehreren Alarmen, Absaugung und automatischer Brandbekämpfung durch Aerosollöschung im Mittelpunkt.

  • Hohe Kapazität von 230kWh bei kompakter Grundfläche
  • Nennleistung von 100 kW mit einem maximalen Wirkungsgrad von 88% für die Hin- und Rückfahrt
  • Intelligente Temperaturkontrolle hält die Batterien während des Betriebs unter 38°C
  • Verbesserte Sicherheit durch Aerosol-Brandbekämpfung
  • Skalierbares und modulares Design unterstützt das Hinzufügen von MPPT, Lademodulen und Generatoren
  • Zuverlässige LFP-Chemie bietet über 6000 Zyklen und 10 Jahre Garantie
Artikelnummer: GE-F60 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Deye ESS GE-F60 ist eine umfassende Lithium-Eisenphosphat (LFP)-Batterie-Energiespeicherlösung mit einer Dauerleistung von 50 kW und einer Gesamtenergiekapazität von 61,4 kWh. Als All-in-One-System integriert es die Batteriemodule, das Batteriemanagementsystem, das Stromumwandlungssystem und Zusatzkomponenten in einem einzigen für den Außenbereich geeigneten Gehäuse. Es ist die ideale Lösung für eine Energiespeicherbatterie für Ihr Zuhause.

Der GE-F60 verwendet sichere und langlebige Lithium-Eisenphosphat-Batteriechemie in modularem Design. Das System besteht aus 12 Batteriemodulen mit einer Nennleistung von jeweils 5,12 kWh und 51,2 VDC. Diese Batteriemodule verwenden LFP-Kathodenmaterial gepaart mit Graphit-Anodenmaterial und bieten so hohe Stromstärken. Die Module verfügen außerdem über mehrere Sicherheitsmechanismen, darunter Spannungs-, Strom- und Temperaturüberwachung.

Das Batteriemanagementsystem gleicht die Zellspannungen in jedem Modul aktiv aus, um Drift zu verhindern und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Integrierte Schütze ermöglichen bei Bedarf eine vollständige Abschaltung der Batterieleistung. Mit über 6000 Zyklen unter Standardtestbedingungen unterstützen die Batterien tägliche Zyklenanwendungen über eine längere Betriebslebensdauer.

Das bodenmontierte GE-F60-Gehäuse bietet eine Innenumgebung mit Schutzklasse IP55, um die Batterien und andere empfindliche Komponenten vor Staub, Feuchtigkeit und anderen Verunreinigungen zu schützen. Die Abmessungen betragen 2235 mm (H) x 1045 mm (T) x 735 mm (B). Die integrierte Klimaanlage reguliert die Innentemperaturen für einen sicheren und optimierten Batteriebetrieb.

Außerdem ist ein hybrides Energieumwandlungssystem enthalten, das den bidirektionalen Energiefluss zwischen dem Gleichstrombatteriesystem und den Wechselstromanschlüssen effizient verwaltet. Dieses PCS bietet wichtige Funktionen wie Schwarzstart, netzunabhängige Versorgung, Frequenzregelung und die Integration erneuerbarer Energien.

Das gesamte System wird durch den Controller des Energiemanagementsystems überwacht, der den Zustand der Komponenten, die Nutzungskennzahlen und kritische Alarme erfasst. Sowohl lokale als auch entfernte Schnittstellen geben Einblick in den aktuellen Betriebsstatus. Mehrere Kommunikationsbusse unterstützen die Systemerweiterung und die Integration von Drittanbietern.

Herunterladen

Deye GE-F60 Datenblatt

Deye GE-F60 Benutzerhandbuch

Deye GE-F60 Sicherheitsdatenblätter

Kompatibilitätserklärung für Deye GE-F60-Wechselrichter

Stellungnahme

DEYE-Erklärung zur Batterieausdehnung und zu Isolationsfehlern

Zertifikat

CB_GE-F60_DSS_SG SGS-00253

CE-EMC_GE-F60_DSS_GZEM2310005327HSV

Klassifizierungs- und Identifizierungsbericht für den Transport_Auf dem Seeweg_GE-F60_RZUN2023-8980-1

Kontakt

*“ zeigt erforderliche Felder an

Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: jpg, gif, png, pdf, Max. Dateigröße: 128 MB, Max. Dateien: 3.
    Versteckt
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    de_DEGerman